Yoga Specials

Yoga für den Amazonas

Bist du Dir bewusst dass du in einer privilegierten Gesellschaft lebst?
Dafür müssen wir uns nicht schuldig fühlen und selber kasteien.

Sind wir doch ehrlich, wir können nicht in der heutigen Gesellschaft leben, ohne ein gewisses Mindestmass an CO2 auszustossen.

Dennoch ist es wichtig achtsamer im Alltag zu werden und regelmässig etwas von diesem Wohlstand zurückzugeben. Uneigennützig, zum Wohle der Gemeinschaft, zum Wohle der Erde.

Yoga beinhaltet viele Wege, welche spirituell ausgerichtet sind. Im Westen praktizieren wir hauptsächlich Hatha Yoga, fokussiert auf die physischen Aspekte des Yoga. Jedoch gibt es noch andere Richtungen wie Karma Yoga (Yoga des Handelns) , welche uns gemäss den alten Schriften zum glückseligen Leben verhelfen. Dazu gehört ebenfalls, uneigennützige Handlungen zum Wohle anderer Lebewesen oder der Natur auszuführen.

Bei „Yoga für den Amazonas“ werde ich alle Einnahmen an ein Projekt zur Aufforstung des Regenwaldes spenden.

Hilf mir dabei alle Matten im AuraVita für „Yoga für den Amazonas“ zu füllen.  Mache etwas für die Erde und gleichzeitig etwas für deinen Körper und Geist. Ich brauche Dich, die Erde braucht Dich.

Come and practice with me 🙂